Veröffentlichungen

944_Müller_Krimianthologie_Umschlag.inddLeblos unterm Tresen: Kurzkrimis zwischen Neckar und Bodensee, (Hg. Veit Müller) Verlag: Oertel + Spörer Verlags-GmbH & Co.KG; Auflage: 1. Auflage (8. Dezember 2012) Kurzkrimi Silvija Hinzmann: „Die Nonne mit dem Fahrrad“

Herrgotts BscheiCover001verkleinert Herrgotts Bscheißerle

Kulinarische Kriminalgeschichten aus Schwaben / hrsg. von Silvija Hinzmann. – Dt. Erstausg. – Hamburg : Argument-Verl., 2011. – 223 S. : Ill. ; 18 cm. – (Ariadne-Krimi ; 1196)
ISBN 978-3-86754-196-1 kt. : EUR 11.00
Kurzgeschichte: Silvija Hinzmann: Kitzebeile

K640_Mordchen Mördchen fürs Örtchen: Kurzkrimis für Geschäftige

Verlag: Kbv; Auflage: 1., Auflage (März 2011)
ISBN-13: 978-3942446099
Kurzgeschichte Silvija Hinzmann: Ach, Wien

mauer-anthologie_72dpi-190x300 Immer Ärger mit den lieben Verwandten: Kurzkrimis aus Ost und West

Neuerscheinung zum 20. Jahrestag des Mauerfalls
Silvija Hinzmann und Ruth Borcherding-Witzke (Hg.)
Ariadne Krimi 1186
ISBN 978-3-86754-186-2

Bis-zum-letzten-Tropfen-Cover Bis zum letzten Tropfen: Gehaltvolle Weinkrimis

Martina Fiess/Silvija Hinzmann (Hg.)
Emons, Oktober 2010
ISBN 978-3-89705-765-4

Advertisements

Krimitag 2012

logo-krimitag-72dpi

8. Dezember 2012, 20 Uhr

Große Kriminacht in Reutlingen mit elf AutorInnen und einer Buchpremiere
Ort: Pressezentrum des Reutlinger General-Anzeigers,
Burgplatz 1-6, 72764 Reutlingen
(Zugang über Beutterstraße)
Eintritt: 5 Euro
Bewirtung

Zum Krimitag des Syndikats am 8. Dezember hat sich der Stuttgarter/Tübinger Stammtisch des Syndikats etwas Besonderes ausgedacht. Die elf Autorinnen und Autoren geben eine Anthologie mit Kneipen-Kurzkrimis heraus, die an diesem Abend zum ersten Mal vorgestellt wird.
Es werden spannende Kostproben aus dem Buch „Leblos unterm Tresen“ zu hören sein, das im Verlag Oertel&Spörer erscheint.

Die Autorinnen und Autoren, die alle aus ihren Texten lesen werden, sind:
Silvija Hinzmann, Sybille Baecker, Frank Faber, Martina Fiess, Edi Graf, Bernd Leix, Veit Müller, Britt Reißmann, Bernd Storz, Peter Wark und Gudrun Weitbrecht.

Auch Musik wird es geben: Es spielt die Gruppe Blue Curtain.
Der gesamte Erlös der Benefiz-Veranstaltung geht an das Reutlinger Projekt Handschlag (Täter-Opferausgleich)

LebLosTresen